Komplexe Rechtsberatung von Unternehmern

Die Tätigkeit der Rechtskanzlei legt den Schwerpunkt auf die laufende Beratung, welche u.a. umfasst:

  • rechtliche Beratung, Teilnahme an Besprechungen und Geschäftstreffen,
  • Vorbereitung und Begutachtung von Vertragsentwürfen, Teilnahme an Verhandlungen mit Vertragspartnern,
  • Gründung von Gesellschaften, Änderung von Gründungsakten (Satzungen, Gesellschaftsverträge),
  • ständige und laufende Beratung der Korporation, darunter Gewährleistung der Teilnahme an Sitzungen der Gesellschaftsorganen, Vorbereitung der Beschlussentwürfe sowie deren Begutachtung, Protokollführung, Meldung an das Handelsregister und andere Register, Anfertigung von Rechtsgutachten und Analysen,
  • Vorbereitung der Unterlagen des kollektiven Arbeitsrechts (Satzungen, Gewerkschaftsvereinbarungen)
  • Außenvertretung vor Gerichten (darunter Schlichtung) sowie vor Behörden (darunter Verbraucherschutzamt, Energieregulierungsamt, Landesbeschwerdekammer),
  • Organisierung von Notarhandlungen, Erstellung von speziellen Gutachten und Analysen,
  • Forderungsvollstreckung.

Bei Bedarf, arbeiten wir am Sitz des Mandanten (s. g. in-house), oder am andern durch den Mandanten genannten Ort.

 

Darüber hinaus, beauftragen uns inländische und ausländische Mandanten mit der Führung von ausgewählten Fällen mit strategischer Bedeutung, wie z.B.:

  • M&A Prozesse – Erwerb und Veräußerung von Gesellschaftsanteilen und Aktien, Gesellschaften und deren organisatorischen Teilen,
  • Prüfungen (s.g. due dilligence) der Gesellschaften und Immobilien
  • Beratung und Koordination der Handlungen von Arbeitsgruppen bei Investitionsprojekten
  • Organisation von Ausschreibungsbedingungen- Bildung der wesentlichen Bestellbedingungen, Beratung bei der Wahl des Anbieters,
  • Beratung bei der Vorbereitung von Emissionsprospekten der Aktien.